Entwicklung 2015

  • Bald auch bei

Entwicklung 2015

Januar 2015:

Lucy spielt gerne auf ihrer neunen Gitarre. Auch eigene Lieder. Da hört man dann z.B. auch Namen aus dem Kindergarten raus. Wahrscheinlich „singt“ sie dann was sie so am Tag erlebt hat. Sie spricht auch immer mehr. Sie sagt anstatt „Schnee“ immer „NIEMANN“ und meint damit Schneemann und auch Schnee. Lucy geht jetzt wieder wöchentlich zu Krankengymnasik. Sie schaut im Fersehn sehr gerne „Lauras Stern“.

    
Februar 2015:
Am 21.2. hat Lucy ein großes Bett bekommen. Sie ist ganz Stolz. Sie macht gerne Filme und Fotos mit ihrem iPhone, schaut sie sich dann an und lacht sich schlapp. Sie fragt oft wenn sie was gehört hat oder jemand was gemacht hat „WER WAR DAS?“ und dann sagt sie „DU WAR DAS“ (Auch wenn sie es dann war). Oder sie sagt „HAN I NIT“ (Ich war das nicht). Wir machen jetzt mit der Logopädie eine Pause. Sie geht jetzt nochmal für 10 Wochen ins Sonarium.
    
Mai 2015:
Lucy ist jetzt 5 Jahre alt. Sie ist 96cm groß und und wiegt 14,5 kg. Sie spricht viel. Auch mehrere Wörter , fast sind es ganze Sätze. Man versteht aber oft nicht viel, da die Artikulation noch sehr ausbaufähig ist. Sie kann auch Antworten. Wenn wir z.B. auf eine Frage von ihr „NEIN“ sagen dann sagt sie „DOCH“. Oft zeigt sie uns jetzt Dinge und sagt „GUCK MA“
Juni 2015:
Wir haben jetzt ein kleines Trampolin im Wohnzimmer wo Lucy mit viel Spaß drauf hüpft. Sie kann jetzt die Farben sagen und schon fast ganze Sätze sprechen. Wenn auch immer noch alles sehr undeutlich ist.
mai2015-3
Juli 2015:
In den Kita-Ferien versuchen wir es tagsüber ohne Windeln. Es klappt auch meistens. Man muss sie aber regelmässig dran erinnern auf das Töpfchen zu gehen.
okt2015-2
September 2015:
Lucy begleitet ihre Mama nach Schömberg (Schwarzwald) in die Reha. Vom 26.8. bis 23.9. sind beide weg. Am 25.9. haben wir Lucy an der Grundschule zur Einschulung angemeldet. Wir haben eine Rückstellung mal angesprochen.
Sep2015-2
Oktober 2015:
Wir haben ein Termin im SPZ St. Augustin und erhoffen uns im Bericht die Schulrückstellung empfohlen wird. Am 21.10. haben wir einen Termin bei der Amtsärtzin. Lucy neustes Wort ist „Hümmel“. Sie meint „Lümmel“ und hat Spaß jemanden so zu nennen.
okt2015-3
Dezember 2015:
Lucy wird zurückgestellt. Auch wenn die Amtärzten das nicht für nötig hält hat wurde das von der Schulleitung aufgrund der Berichte von Ärzten, Kita und SPZ entschieden. Am 30.11. war Lucy bei der U9. Gewicht: 16 KG, Größe: 101cm, Kopfumfang: 46 cm
Dez2015